Willkommen beim Hubdach Feeling im WorldWideWeb

Home Nach oben Bilder, Tests ec. Neu Foren/Gästebuch Favoriten Treffen Kontakt Disclaimer 

Ein Euro Carry Spezial Fahrradträger stand als Auslaufmodell zur Verfügung und wartete aufgrund seiner Bauart für  Unterheckfenstermontage auf den Anbau an die Eribelle

befestigt wurde die obere Aufhängung mit Originalbefestigungsteilen, die dann, bei abgenommener Kühlschrankentlüftung, unter anderem hier reingepfriemelt werden müssen

das war aber auch schon die einzig enge Montagestelle;

Der einzige Knackpunkt ist die untere Befestigung. Hier muss, da die Last hier am höchsten ist und die Rückwand einen Knick macht, ein Aluprofil mit den sich hier ergebenden Kräften herhalten.
Das Gewicht wird somit auf eine breitere Fläche verteilt und Sika 221 ergibt dann eine noch stabilere Verbindung zur Fahrzeugwand. Auch hier gilt: Wer mit Sika an den Wohnwagen geht, sollte das abkleben ernst nehmen (es klebt wirklich gigantisch auch da wo man es vielleicht nicht haben wollte).

und es klebt und hebt (max. 50 kg lt. Prospekt).....mehr würde ich auch nicht aufsatteln da die Heckwand eigentlich schon noch benötigt wird..

und von links

 komplettiert mit den Anbauten die ein Öffnen des Heckfensters zulassen

Der  niedrige Schwerpunkt des montierten Fahrradträgers, ergibt im  Fahrbetrieb weiterhin ein stabiles Fahrverhalten sofern auch weiterhin die Gewichtsverteilung (Vorne, Mitte, Hinten) beachtet wird.

zurück